Vodafone 1&1 Kabel Deutschland Telekom Unitymedia o2
Ihre Ortsvorwahl
Geschwindigkeit

DSL Verfügbarkeit

Ein schneller Internetanschluss wird im beruflichen wie auch privaten Bereich immer wichtiger. DSL Angebote gibt es mittlerweile jede Menge, jedoch sind diese oftmals überteuert oder in bestimmten Regionen nicht verfügbar. Die DSL Verfügbarkeitsprüfung zeigt Ihnen in wenigen Augenblicken, welche DSL Tarife an Ihrem Wohnort zur Verfügung stehen.

Wie funktioniert der DSL Verfügbarkeitscheck?

Wenn Sie wissen möchten, welche Tarife bei Ihnen verfügbar sind können Sie mit unserem Check die DSL Verfügbarkeit kostenlos überprüfen. Hierfür werden nur wenige Angaben benötigt. Die DSL Verfügbarkeit kann sogar innerhalb derselben Straße abweichend sein. Deshalb ist neben der Vorwahl auch die Eingabe der kompletten Adresse erforderlich. Sofern Sie über einen Festnetzanschluss verfügen geben Sie bitte die komplette Rufnummer ein. Anhand der eingegebenen Daten wird die DSL Verfügbarkeit bei sämtlichen Providern geprüft. Möchten Sie nur die DSL Verfügbarkeit einzelner Provider prüfen, können Sie diese einzeln auswählen.

Wovon hängt die DSL Verfügbarkeit ab?

Entscheidend für die DSL Verfügbarkeit ist der Ausbau der DSL Leitungen vor Ort. Ist eine entsprechende Leitung vorhanden kommt es auf die Entfernung zwischen dem Standort des DSL Anschlusses und der nächsten DSL Vermittlungsstelle an. Je weiter Sie von einer Vermittlungsstelle entfernt sind, desto mehr Bandbreite geht auf dem Weg zu Ihrem Anschluss verloren. Die Anzahl der DSL Teilnehmer in Ihrem Anschlussgebiet wirkt sich ebenfalls auf die mögliche Bandbreite aus. Je mehr Teilnehmer über dieselbe Leitung ins Internet gehen, desto stärkere Interferenzen zwischen den einzelnen DSL-Verbindungen entstehen. Dies kann unter Umständen zu Verbindungsabbrüchen oder einer reduzierten Geschwindigkeit führen. Beim Prüfen der DSL Verfügbarkeit wird immer die maximal erreichbare Bandbreite angegeben. Je nach den Voraussetzungen vor Ort wird unter Umständen nur eine geringere Bandbreite erreicht.

Kein DSL verfügbar – Es gibt Alternativen

Trotz einem permanenten Ausbau der Breitbandnetze ist DSL leider noch nicht an allen Orten verfügbar. Eine mögliche Alternative sind die Angebote der Kabelnetzanbieter, welche schnelle Internetanschlüsse über das Fernsehkabel ermöglichen. Dazu besteht auch die Möglichkeit, via Satellit ins Internet zu gehen. Bei unserem Verfügbarkeitscheck werden sämtliche Übertragungswege berücksichtigt. So müssen Sie die verschiedenen Varianten nicht mühsam einzeln prüfen.

Da mobile Internet stellt ebenfalls eine gute Alternative zum klassischen DSL Anschluss dar. Über die mobilen Datentarife können Sie direkt vom Rechner oder Tablet-PC aus über das Handynetz surfen. Mit dem neuesten Standard LTE sind dabei sogar Geschwindigkeiten von 50 Mbit/s ohne Weiteres möglich.

Mit unserem kostenlosen und unverbindlichen DSL Vergleich finden Sie für jeden Übertragungsweg den günstigsten Tarif. Vergleichen Sie auf einen Blick DSL Angebote ebenso wie Tarife via Satellit, Kabel- oder Mobilfunknetz.